Energieberatung

Helfen Sie mit Energie zu sparen

Energieberatung der Verbraucherzentrale im Rathaus Furth

Jeden ersten Mittwoch im Monat steht ab sofort der Energieberater Dipl.-Ing. (FH) Siegfried Kirner von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Rathaus Furth zur Beratung zur Verfügung. Bitte beachten Sie hierzu die örtlichen Aushänge.

Der Energieberater der Verbraucherzentrale informiert über alle Themengebiete von der Energieerzeugung bis zur energetischen Sanierung:

Die Beratung ist kostenlos. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Anmeldung bei Frau Turba unter Tel.-Nr. 08704/9119-11, erforderlich.

Herr Kirner berät zu allen Fragen rund um das Thema Energieeinsparung, sei es beim Hausbau, bei der energetischen Sanierung von Eigenheimen, diverse Arten der Stromeinsparung im privaten oder auch gewerblichen Bereich. Herr Kirner kann auch unterschiedlichen Quellen der Energiegewinnung aufzeigen und so verständlich machen, welche Möglichkeiten jeder einzelne von uns hat.
 

  Basis-Check Gebäude-Check Brennwert-Check
Geeignet für Mieter, private Hauseigentümer, Wohnungseigentümer Eigentümer und private Vermieter, die Einfluss auf Haustechnik und Gebäudehülle haben, ggf. auch Mieter Betreiber eines Brennwertgerätes Achtung: Prüfung ausschließlich von Brennwertgeräten. Ob Brennwertkessel vorhanden, Schornsteinfegerprotokoll, Typenschild des Heizkessels, Gebrauchsanweisung entnehmen.
Inhalte Vor-Ort-Termin nach vorheriger Vereinbarung (per Telefon oder persönlich), Dauer ca. 1 Stunde Vor-Ort-Termin nach telefonischer Vereinbarung, Dauer ca. 2 Stunden Gas- o. Heizöl- Brennwertgeräte werden hinsichtlich ihrer optimalen Einstellung und Effizien untersucht, dabei werden z.B. die Kondesatmenge und die Vor- und Rücklauftemperatur gemessen. Achtung: Brennwert-Check nur bei kalten Außentemperaturen durchführbar.
Ablauf Vor-Ort-Termin nach vorheriger Vereinbarung (per Telefon oder persönlich), Dauer ca. 1 Stunde Vor-Ort-Termin nach telefonischer Vereinbarung, Dauer ca. 2 Stunden zwei Vor-Ort-Termine nach vorheriger Vereinbarung für Anschluss und Abholung des Messgeräts, Dauer insgesamt ca. 2 Stunden
Ergebnis Kurzbericht per Post mich Check-Ergebnissen + Handlungsempfehlungen innerhalb von 4 Wochen Kurzbericht per Post mit Check-Ergebnissen + Handlungsempfehlungen innerhalb von 4 Wochen Bericht (kein Gutachten!) per Post mit Check-Ergebnissen + Handlungsempfehlungen innerhalb von 4 Wochen
Kosten 10 EUR Dank Förderung durch das BMWi 20 EUR Dank Förderung durch das BMWi 30 EUR Dank Förderung durch das BMWi

Mehr Informationen gibt es unter 0800 - 809 802 400 (kostenfrei) oder auf

 

Internet: www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

 

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie